Jugendarbeit ist für die Trachtenkapelle Kirchheim ein wichtiges Anliegen. Die Ausbildung erhalten die Musiker vom Landesmusikschulwerk oder privaten Lehrern.

Seit 2002 veranstaltet die Trachtenkapelle eine Ostermatinee. Die Vortragenden sind Jungmusiker aus Kirchheim. Kinder mit ihren Eltern können sich verschiedene Instrumente anhören und sich über das Erlernen eines Musikinstrumentes informieren.
Um schon Jungmusiker die Möglichkeit zu geben in einem großen Klangkörper mitzuwirken werden regelmäßig Jugendorchester mit anderen Gemeinden organisiert. Die Stücke werden in einer Probenwoche einstudiert und von einem Konzert gekrönt.
 
jugendarbeit
 
Dies begann 1996 mit einer Kooperation von Kirchheim Lohnsburg und Weilbach. Gemeinsam wurden 1996 ein Kirtagskonzert und 1998 ein Freiluftkonzert in Lohnsburg gespielt. Die Kapellen aus Kirchheim, Taiskirchen und Utzenaich bilden seit 2004 jährlich ein Jugendorchester.

2004, 2005 und 2006 erspielten sie sich bei der Konzertwertung in der Jugendstufe jeweils einen Ausgezeichneten Erfolg.

Unsere Jugendreferentinnen:

• Kathrin Spieler
• Johanna Wiesner
• Anna Schrattenecker
• Theresa Osterkorn